Wir werden immer größer, jeden Tag ein Stück...

...das Motto unter dem der diesjährige Abschlussgottesdienst (12.07.2022) stand. Die Viertklässler hatten gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen einen tollen und teils auch emotionalen Gottesdienst vorbereitet. Neben bekannten Liedern die gemeinsam gesungen wurden, zeigten die mittlerweile ehemaligen WaldschülerInnen eine Art Theaterstück, in dem verschiedene "Stationen" ihrer Schullaufbahn dargestellt wurden: Die Einschulung mit dem schweren Tornister und der großen Schultüte, die Corona-Zeit mit "Schnutenpulli" und "Nase popeln", die gemeinsame Klassenfahrt....

Die Kinder sangen gemeinsam ein Lied für ihre Eltern und bekamen anschließend einen Segen sowie ein Abschiedsgeschenk der Klassenlehrerinnen.

Eltern, Klassenlehrerinnen, Pastor und Pastorin sowie der Schulleiter gaben den Viertklässlern einige wichtige Wünsche mit auf den weiteren Lebens-/ Schulweg.

Herr Boermann verabschiedete die Kinder am Ende des Gottesdienstes und sprach zu deren Eltern ,, ... und bitte denken Sie daran, dass unter den Schülern ein Künstler sein wird, der Mathe nicht verstehen muss. Unter ihnen ist auch ein Unternehmer, dem die Geschichte der englischen Literatur egal ist. Unter ihnen ist ein Musiker, dessen Chemie-Noten nicht wichtig ist. [...] Eine Prüfung oder eine schlechte Note wird es nicht seines Talents berauben. Und bitte glauben Sie nicht, dass Ärzte und Ingenieure die einzigen glücklichen Menschen auf der Welt sind."

  

 

Ausflug der Klasse 3a zum Heuerhof der Familie Reichenberger in Elbergen
Am 12.Juli 2022 machte die Klasse 3a mit ihrer Klassenlehrerin Frau Stevens eine
Fahrradtour zum Heuerhof der Familie Reichenberger in Elbergen.
Auf dem Biohof bekamen die Kinder wichtige Informationen zu ökologischem Landbau und
artgerechter Tierhaltung. Auf den Feldern waren viele verschiedene Gemüsesorten, wie z. B.
Kartoffeln, Erbsen, Möhren, rote Beete und Salat zu sehen, die auch von den Kindern zum
Teil geerntet werden durften. Außerdem sahen die Mädchen und Jungen das Hühnermobil
mit den ca. 200 Bio-Hühnern. Ein Highlight war das Einsammeln der ca.150 Eier.
Anschließend wurden die Highlandrinder angeschaut. Das war sehr beeindruckend. Nach
dem Frühstück gab es noch einen leckern Bananenshake und jedes Kind konnte die
selbstgeernteten Möhren und Gurken probieren. Der Ausflug hat viel Spaß gemacht und
allen sehr gut gefallen. Ein großer Dank gilt der Familie Reichenberger für den
unvergesslichen Tag!
  • IMG_5739
  • IMG_5740
  • IMG_5741
  • IMG_5742
  • IMG_5743
  • IMG_5744
  • IMG_5745
  • IMG_5746
  • IMG_5747
  • IMG_5748
  • IMG_5749
  • IMG_5750
  • IMG_5751
  • IMG_5752
  • IMG_5753

Abschiede

In der letzten Woche wurden einige Lehrer von der Waldschule verabschiedet. Frau Deitmar und Frau Schmitz wechseln an andere Schulen in das benachbarte Bundesland Nordrhein-Westfalen. Frau Brake hat uns ebenfalls dieses Schuljahr unterstützt. Sie arbeiteten das letzte Schuljahr bei uns und wurden mit kleinen Geschenken von den Schülern und Kollegen verabschiedet. Eine weiterere Kollegin wird uns leider nach vielen Jahren ebenfalls verlassen und das Bundesland wechseln. Frau Walter (Schmedt) startete 2012 an unserer Waldschule und war bekannt und beliebt für ihre stets ruhige Art mit allen Schülern und Kollegen umzugehen. Auch fachlich wusste sie natürlich zu überzeugen und brachte ziemlich vielen Kindern das Lesen und Schreiben bei. :-) Auch beim Aufbau dieser Homepage war Frau Walter intensiv beteiligt. Wir bedanken uns bei allen für alles, was sie für die Waldschule geleistet haben. Danke!

  • IMG_5588
  • IMG_5589
  • IMG_5590
  • IMG_5593
  • IMG_5594
  • IMG_5595
  • IMG_5599
  • IMG_5601
 

 

Ehrungen an der Waldschule

Am Freitag (08.07.22) wurden viele Waldschüler für ihre besonderen Leistungen im letzten Schuljahr geehrt. Wie jedes Jahr wurden die Streitschlichter für ihre tägliche Arbeit in den Pausen lobend erwähnt. Auch die neue Schülerfirma wurde für ihre fleißige Arbeit während der Pausenzeiten positiv hervorgerufen, genauso wie unsere Gardengirls, die unsere Schule nicht nur optisch bereichert haben. Zudem feierten alle Waldschüler die Kinder mit erreichten Ehrenurkunden von den Bundesjugendspielen mit tosendem Applaus. Und auch unsere Schulmannschaft wurde nochmal in diesem wunderschönen Rahmen für ihre erbrachten Leistungen von ihren Mitschülern gewürdigt. Vielen Dank an alle, die in diesem Schuljahr dafür gesorgt haben, dass diese Leistungen und Aktionen durchgeführt werden konnten. :-)

  • IMG_5626
  • IMG_5629
  • IMG_5631
  • IMG_5632
  • IMG_5634
  • IMG_5637
  • IMG_5639
  • IMG_5640

Buchstabenfest 2022

Endlich war es soweit. Die Erstklässler feierten nach ihrem ersten Schuljahr das Buchstabenfest. Die Eltern bereiteten zu jedem Buchstaben eine Station vor, an der die Kinder dann verschiedenste Dinge machen durften. Es wurde zum Beispiel gebastelt, gemalt, gedacht, geklettert oder auch geworfen. Mit höchster Motivation und einer Laufkarte versehen absolvierten die Kinder die Angebote. Am Ende überreichten die beiden Klassenlehrerinnen Frau Schulte und Frau Jäckering den Kindern das sogenannte Buchstabendiplom. Danke nochmal an die Eltern für die Organisation. :-)

  • 3f027bdd-4ce8-4f12-8d5d-ecf077c97a4b
  • 7346bad5-9487-4ed6-9588-7717a4e97e16
  • 8db83afe-af5b-4702-baf2-85b3b41bc613
  • 8f167bed-3224-442f-9748-e8a8d0ab7857
  • 92600687-5efd-4e00-8d06-916d51b59471
  • 9d7cf040-c145-4659-99d5-df95848a144e
  • ab7991f8-5bf5-4990-ba23-40a069fefc04
  • bb6ea1f6-b350-4cd6-9567-04687779b6f2
  • c046d365-d2a7-48ac-95f7-5487f8cdb523
  • c1470a82-6446-4c74-a22f-33aa2f85ecb7

GARDENGIRLS

Die Mädchen der Klasse 4b haben mit unserem Praktikanten Tim Berger im 

Rahmen eines Projektes den Eingangsbereich der Schule mit tollen farbenfrohen 

Stelen aufgewertet. Wir möchten den GARDENGIRLS dafür an dieser Stelle herzlich 

danken. 

Gardengirls: Sina, Elena, Fiona, Edda

                      Nehle, Lacey, Liana

 

 

Schülerfirma

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Schülerfirma bedanken.

Die Schülerfirma hat uns im letzten Schuljahr mit ihrem vielfältigen Einsatz in vielen verschiedenen Bereichen unterstützt. 

Danke für… 

  • Laub harken
  • Unkraut ziehen
  • Müll sammeln
  • Weihnachtsdekoration
  • …. um nur einiges zu nennen.

Leider müssen wir uns von einem Großteil der Kinder der Schülerfirma verabschieden. 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start und viel Freude in der neuen Schule und werden fortsetzen, was sie mit tollem Einsatz aufgebaut haben.

Vielen Dank: Johannes, Maximilian, Adrian, Moritz, Jan, Ali und Nico

  • 06768c26-337a-46b1-a241-f6e1dfca2907
  • 1054fcf9-1250-43db-afe8-92310e5ac675
  • 23b46658-c0c2-48d8-b1e7-5ea727ead014
  • 640221be-70aa-41b8-916c-47fa6c990301
  • a7970fd2-7699-47c9-a78b-2dbe45457de5
  • c9ab5a3d-f4ba-4fb0-beb6-715f73c4187e
  • d5ca0501-25fc-427f-a6da-7dd164c925e7

Anmeldung Ganztag

IServ Logo 2022.svg

 

August 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31